BP
Eisele Pumpen seit 1887

Blockpumpen BP

Beschreibung

Die Eisele-Blockpumpe BP ist eine Kreiselpumpe in Blockbauweise. Die trocken aufgestellte Pumpe, welche stehend oder liegend genutzt wird, ist auf einem stabilen Grundrahmen aufgebaut und dient vorrangig zum Pumpen von Gülle und Gärresten. Einbauten in Bereichen mit begrenzten Platzverhältnissen werden dadurch auch ermöglicht.
Insgesamt stehen fünf Modelle mit Drehstrommotoren (Effizienzklasse IE3, wahlweise IE4) von 11 kW bis 30 kW zur Verfügung. Diese fördern bis zu 7200 l/min und erreichen Förderhöhen von bis zu 25,00m.
Motor- und mediumseitig sind Gleitringdichtungen in Tandemanordnung im Ölbad verbaut.

Vorteile auf einen Blick

  • Kompakte, platzsparende Blockbauweise
  • Leistungsstark
  • Wartungsfreundlich
  • Bis 65 °C Substrattemperatur
  • Schneckenflügel mit Reisskante
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Umfangreiches Zubehör
  • Einfache Installation
Eisele
Modelle Blockpumpe
Blockpumpe
Unsere Typen
BP 154S mit Grundrahmen
BP 154 S - BP 404 S
BP 154 S stehend
BP 154 S - BP 404 S
Beschreibung

Die Eisele Blockpumpe ist eine Kreiselpumpe in Blockbauweise. Sie wird trocken und wahlweise stehend oder liegend aufgestellt.

Aufgrund der Energieeffizienzklasse IE4 der neuen Antriebe stehen Anwendern in Deutschland bei ihren Investitionen in Eisele Blockpumpen staatliche Fördermittel des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zur Verfügung. Die Pumpen sind mit insgesamt 40 % der Investitionssumme förderfähig nach BAFA Modul 1.

 

Ausstattung:
  •     Gleitringdichtung motor- und mediumseitig im Ölbad
  •     Schneckenflügel mit Reisskante
  •     Ansaugstutzen DN200 in Edelstahl
  •     Überlastbare Drehstrommotoren IE3, optional IE4
Leistungsdaten
11,0 kW bis 30,0 kW
2.300 l/min bis 6.700 l/min
Branchen
Landwirtschaft
Biogas
Einsatzbereich
Offene Lagune
Geschlossene Lagune
Behälter mit Foliendach
Slalomsystem
Behälter mit Betondecke
Offener Behälter
Stahlbehälter