AT
Eisele Pumpen seit 1887

Tauchmotorpumpen AT, ATF, GTF

Eisele Pumpen für den Einsatz in Landwirtschaft, Industrie und Biogasanlagen.

Beschreibung

Kompakt, kraftvoll und unter härtesten Einsatzbedingungen bereits tausendfach bewährt: Die Tauchmotorpumpen AT ATF und GTF.
Die AT-Reihe wird elektrisch angetrieben und kann mobil oder stationär und trocken oder nass genutzt werden.

Vorteile auf einen Blick

  • Einfache Installation
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Für trocken- und Nassaufstellung
  • Belüftungseinrichtung (Option)
  • Viele Aufstellvarianten
  • Pumpen auch mit Fahrgestell
  • Von 3,0 - 22,0 kW
Eisele
Modelle Tauchmotorpumpe
AT stationär
Unsere Typen
Abbildung mit Fußgarnitur
AT 44 F
AT 54 F
Abbildung mit Fußgarnitur
AT 64 O / AT 84 O
AT 74 O / AT 104 O
AT 74 S / AT 104 S
Abbildung mit Ständer
AT 154 S
AT 204 S
Abbildung mit Bodenschiene
AT 254 S
AT 304 S
Beschreibung

Die elektrisch angetriebenen Eisele-AT-Pumpen gibt es in mobiler oder stationärer Ausführung. Die stationären Ausführungen können sowohl nass, als auch trocken aufgestellt werden.

Ausstattung:
  • Überlastbare Motoren
  • Schneckenflügel
  • Offenes Laufrad
  • Freistromlaufrad
  • Transportöse 
  • Dichtungssonde 
  • Eingebaute Thermokontakte
  • Elektrokabel (serienmäßig 8m)
Leistungsdaten
3,0 kW bis 22,0 kW
2300 l / min bis 6700 l / min
Branchen
Landwirtschaft
Biogas
Einsatzbereich
Offene Lagune
Geschlossene Lagune
Behälter mit Foliendach
Slalomsystem
Behälter mit Betondecke
Offener Behälter
Stahlbehälter
Einbaugarnitur AT
Unsere Typen
Einbaugarnitur
Beschreibung

Die Eisele-Einbaugarnituren EGP können in serienmäßiger Edelstahlausführung mit Tauchmotorpumpen ab 4,6 kW eingesetzt werden und sind in Edelstahlausführung erhältlich.

 

Leistungsdaten
ab 4,6 kW
Branchen
Landwirtschaft
Biogas
Einsatzbereich
Offene Lagune
Behälter mit Betondecke
Stahlbehälter
Offener Behälter
AT mobil
Unsere Typen
ATF 74 S / ATF 104 S
Beschreibung

Die elektrisch angetriebenen Eisele-AT-Pumpen gibt es in mobiler oder stationärer Ausführung. Die stationären Ausführungen können sowohl nass, als auch trocken aufgestellt werden.

Ausstattung:
  • Überlastbare Motoren
  • Schneckenflügel
  • Offenes Laufrad
  • Freistromlaufrad
  • Transportöse 
  • Dichtungssonde 
  • Eingebaute Thermokontakte
  • Elektrokabel (serienmäßig 8m)
Leistungsdaten
5,5 kW und 7,5 kW
3800 l/min bis 4800 l/min
Branchen
Landwirtschaft
Biogas
Einsatzbereich
Behälter mit Betondecke
GTF
Unsere Typen
GTF 104 S
GTF 154 S
GTF 204 S
GTF
Beschreibung

Die elektrisch angetriebenen Eisele-AT-Pumpen gibt es in mobiler oder stationärer Ausführung. Die stationären Ausführungen können sowohl nass, als auch trocken aufgestellt werden.

Ausstattung:
  • Überlastbare Motoren
  • Schneckenflügel
  • Offenes Laufrad
  • Freistromlaufrad
  • Transportöse 
  • Dichtungssonde 
  • Eingebaute Thermokontakte
  • Elektrokabel (serienmäßig 8m)
Leistungsdaten
7,5 kW bis 15,0 kW
4200 l/min bis 5700 l/min
Branchen
Landwirtschaft
Biogas
Einsatzbereich
Behälter mit Betondecke